Therapie

 

Die Therapie sollte im Team mit diversen Spezialisten ausgeführt werden, manchmal holistisch, aber immer auf die Patientin individuell abgestimmt. Behandelt von Gynäkologe, Neurologe, Physiotherapeut, Schmerztherapeut, Sexualtherapeut, Psychologe.

Verhaltensregeln/Strategien beachten, antineuropathische Medikamente, Integratoren für den Nerv, muskelentspannende Medikamente, Homöopathie, Akupunktur, Hypnose.