Auch diese Seite nutzt mehrere Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt. Darüber hinaus setzen wir Cookies ein, um statistische Auswertungen über die Benutzung der Webseite machen können. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und den Cookie Einstellungen.

Cookie Einstellungen

Diese Cookies benötigen wir zwingend, damit die Seite korrekt funktioniert.

Diese Cookies  erhöhen das Nutzererlebnis. Beispielsweise indem getätige Spracheinstellungen gespeichert werden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige dieser Dienste möglicherweise nicht einwandfrei.

Diese Webseite bietet möglicherweise Inhalte oder Funktionalitäten an, die von Drittanbietern eigenverantwortlich zur Verfügung gestellt werden. Diese Drittanbieter können eigene Cookies setzen, z.B. um die Nutzeraktivität zu verfolgen oder ihre Angebote zu personalisieren und zu optimieren.
Das können unter Anderem folgende Cookies sein:
_ga (Google Analytics)
_ga_JW67SKFLRG (Google Analytics)
NID (Google Maps)

Neu...Ein neuer Podcast ist online:
Vulvodynie - im Austausch mit Dr. Gabi Landmann und einer Vulvodynie-Betroffenen
Dauer: 46 Minuten

Dr. Gabi Landmann: www.gyngoldbach.ch

Wir bieten ab Juni 2024 wieder Zoom Austauschtreffen für Vulvodynie-Frauen an, siehe Termine.
Anmeldung erforderlich:
https://form.jotform.com/202780573158358

Neu...Diffuse Schmerzen im Intimbereich - was Beckenbodenverspannungen damit zu tun haben können
Interview mit Beirätin und Therapeutin Renate Bruckmann und einer von LS-Betroffenen.

NEU...13 Erfahrungsberichte im passwortgeschützten Bereich.

NEU...Brennen und Jucken: Schonmal an Lichen Sclerosus gedacht?
Ach, komm! - der Sex-Podcast
Der Sex-Podcast mit Ann-Marlene Henning
https://ach-komm-der-sex-podcast.blogs.julephosting.de/183-brennen-und-jucken-schonmal-an-lichen-sclerosus-gedacht

NEU...Im Mitgliederbereich findest Du ausgewiesene Expert*innen, bei denen Du Dich online beraten lassen kannst. (kostenpflichtig)

Online Beratung auch bei Harnblasenproblemen (kostenpflichtig)
Manche Frauen, die an Schmerzen und chronischen Beschwerden im Bereich von Vulva und Vagina leiden, berichten auch über Probleme im Bereich von Blase und Harnröhre. Zum Beispiel in Form von Schmerzen oder häufigem Harndrang. 
Dahinter kann eine Erkrankung mit dem Namen „Interstitielle Cystitis“ stecken, abgekürzt IC. Ähnlich wie bei Vulvodynie ist das eine beschreibende Bezeichnung für eine Erkrankung, hinter der sich vielfältige Ursachen verbergen können.
Die Suche nach der oder den Ursachen steht bei IC genauso wie bei Vulvodynie im Vordergrund, denn nur dann können zielgerichtete Therapiemöglichkeiten gefunden werden. 
Gerne stehe ich Ihnen auch zu diesem Problemkreis beratend zur Seite. 

Neues Buch von Ines Ehmer 
Probleme im Intimbereich ... damit müssen Sie nicht leben!
Symptome verstehen - Ursachen behandeln - Beschwerdefrei leben
5. überarbeitete Auflage


Buchbestellung

Vulvodynie bei Frauen - Ursachen / Therapieoptionen / Erfahrungen aus dem Praxisalltag
Prof. Dr. Werner Mendling,
internationaler Experte, Wuppertal, 2021, Dauer 75 Minuten
https://youtu.be/wSav69ko54A
 

Fachliteratur Filme Youtube

Vulvodynie-Multimodales Behandlungskonzept
Schweizer Zeitschrift für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Praxis, Ausgabe März 2019
Dr. Gian Piero Ghisu, Dr. Joannis Dedes, Dr. Daniel Fink
 
Vestibulodynie - Prof. Dr. Werner Mendling - Zeitschrift "FRAUENARZT 2014"
Download PDF Teil 1
Download PDF Teil 2
 
Vulvodynie – Die Behandlung in der Frauenarztpraxis mit der Patientin gemeinsam gestalten!
Interessanter Bericht von Frau Dr. Hocke
 

Schmerzen und Brennen am Scheideneingang: Vulvo­dynie erfordert individualisierte Therapie
Medical Tribune 2019
Dr. Patric Bialas und sein Team von der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg
Hier geht es zum Link

Universitätsspital Zürich - Patienteninformation - Was ist Vulvodynie?
Hier gehts zum Link

Trockenheit, Juckreiz und Schmerzen beeinträchtigen die Lebensqualität
Unterdiagnostiziert und untertherapiert: die vulvovaginale Atrophie
MedicalTribune · 51.Jahrgang · Nr.24 · 15.Juni 2018
Hier geht es zum Link

Anmerkung des Vorstands: Vulvodynie wird hier gut erklärt. Der Vestibulektomie (chirurgische Entfernung des schmerzenden Bereichs) stehen wir allderdings eher kritisch gegenüber. Nur durch einen sehr erfahrenen Arzt/Ärztin operieren lassen.

Weitere Fachliteratur findest Du im passwortgeschützten Bereich.

Vulvodynie bei Frauen - Ursachen / Therapieoptionen / Erfahrungen aus dem Praxisalltag
Prof. Dr. Werner Mendling, internationaler Experte, Wuppertal, 2021, Dauer 75 Minuten
https://youtu.be/wSav69ko54A

Zoom-Austausch mit Dr. Laura Hatzler
Selbstwert, Intimität & Sexualität nach der Diagnose Lichen sclerosus, Lichen planus, Vulvodynie
https://youtu.be/4AwFTxOVap8
Dr. Laura Hatzler, Berlin, 2022

Unser Verein Lichen Sclerosus betreut und berät seit dem Jahr 2013 Betroffene, weit über Fragen zur Standartbehandlung hinaus. Denn die Vulvakrankheiten LS, LP, Vulvodynie sowie auch Endometriose und Interstitielle Zystitis haben oft erheblichen Einfluss auf Sexualität, Intimität und Partnerschaft - vor und nach der Diagnose. Der sexuelle Selbstwert vieler Betroffener ist angeschlagen, viele verschliessen sich in der Folge dem Thema Lust und Geschlechtsverkehr, vorübergehend oder ganz. Unser Verein bietet seit Jahren Workshops an zu den Themen Diagnoseverarbeitung, Dehnen bei Verengung und Entspannte Sexualität bei chronischen Vulvakrankheiten. Im Zoom Austausch mit Dr. Laura Hatzler (Charité Berlin) fliessen die Erfahrungen Dutzender von betroffener Frauen ein, Frau Dr. Hatzler beleuchtet und kommentiert diese aus wissenschaftlicher Sicht. Wir bitten die nicht optimale Bildqualität zu entschuldigen. Wir arbeiten daran zusätzlich eine Audioversion zur Verfügung zu stellen.

 
 cranberryjuicefilm          @cranberryjuicefilm